#1 (Freinsheim) - Zu schnell unterwegs und dadurch Unfall mit 2 Verletzten verursacht von Admin 01.11.2020 10:35

avatar

Am 31.10.2020 gegen 23:55 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen in der Herxheimer Straße in Freinsheim. Die 21-jährige aus dem Landkreis Bad Dürkheim befuhr mit ihrem PKW Renault Twingo die Herxheimer Straße in Freinsheim und wollte nach rechts auf die L522 in Richtung Weisenheim am Sand abbiegen. Die 20-jährige Mainzerin des entgegenkommenden PKW VW Golf befuhr die L522 und wollte nach links in die Herxheimer Straße abbiegen. Vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit kam die Renaultfahrerin beim links abbiegen in den Gegenverkehr und kollidierte hier frontal mit dem VW Golf. Durch den Zusammenstoß wurde der 18-jährige Beifahrer des Renaults und die Fahrerin des Golfs leicht verletzt. Diese wurden zur Untersuchung in ein naheliegendes Krankenhaus verbracht. An beiden PKW erheblicher Sachschaden. Diese waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt.

Durch unabhängige Zeugenaussagen wurde offenbart, dass der VW Golf bereits wenige Zeit zuvor in Bad Dürkheim durch seine rasante Fahrweise auffällig gewesen sei.

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz