#1 Kaiserslautern: Beim Linksabbiegen ein Motorrad übersehen von Admin 02.11.2021 11:54

avatar

Am Sonntagnachmittag ist es an einer Kreuzung zu einem Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten gekommen, als ein Auto und ein Motorrad zusammengestoßen sind.

Wie die Polizei am Montag mitteilte, war ein 56-jähriger Motorradfahrer mit Sozia hinter einer 26-jährigen Autofahrerin in der Landolfstraße in Richtung Burgherrenstraße in Kaiserslautern unterwegs. Beim Linksabbiegen übersah die Autofahrerin den Motorradfahrer, der zwischenzeitlich zum Überholen angesetzt hatte.

Infolgedessen kam es zur Kollision. Der Motorradfahrer und seine Mitfahrerin wurden leicht verletzt und zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Gesamtsachschaden von rund 4000 Euro, so die Polizei.

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz